Vipassana Retreats

Das Herz unseres Vipassana Angebots ist unsere eigene Übungspraxis - Ob formell auf dem Sitzkissen, beim Gehen, in Körperstellungen oder informell in allen Handlungen des Alltags. Wir sehen die Retreats und Seminare als Forschungsweg. Als Entdeckungsreise. Wir leben gemeinsam mit allen Übenden in Richtung eines Europäischen Buddhismus, fernab von Religion und Esotherik und angepasst an unsere westliche Kultur.

Erfahre hier welche Möglichkeiten Du hast Vipassana wirklich zu erleben und für Dich nutzbar zu machen. Vipassana ist eine Alltagspraxis. Einmal eingetaucht wird es Dich begleiten und immer wieder erinnern bei dem anzukommen was ist. Dein Atmen. Dieser führt Dich unmittelbar zu dem was Dein wahrer Wesenskern ist.

VIPASSANA RETREATS

Bereits seit 2008 bieten wir regelmäßig 10- und 4-tägige Vipassana-Retreats in Stille an. Informiere Dich über diese formellen Vipassana Retreats bei uns in Vallendar bei Koblenz. Du bekommst deinen eigenen großzügigen Platz zum Üben. Eine Yogamatte und ein Kissen als Ort zum Sitzen. Dies ist auch Raum für einen Stuhl oder sogar einen Sessel. Alles was Du brauchst, auch Zeit für Gehen und Bewegung. Kein Üben was sich anfühlt wie Durchhalten oder sogar Schmerzen verursacht. Stattdessen versorgt in allen Bedürfnissen und in einem sehr geschützten Raum voller Fürsorge.

Jetzt mehr erfahren

VIPASSANA@HOME

Du meditierst zu Hause und wirst per Livestream vom Aufwachen bis zum Einschlafen angeleitet. Dafür nimmst Du dir einen Freitagabend bis Sonntagabend völlig frei, um zu Hause oder an einem Ort deiner Wahl ein ganzes Wochenende ununterbrochen Vipassana zu üben. Du kannst den Livestream bequem per Handy, Tablet oder Laptop/PC abrufen. Du genießt die Vorteile der eines geschützten Raumes Deiner Wahl und bist mit vielen anderen Teilnehmern, die gleichzeitig mit Dir üben, verbunden.

Jetzt mehr erfahren

FAMILIE UND FREUNDE RETREAT

Der Übungsbereich ist dein ganzes Leben, insbesondere der Alltag! Erfahrene Übende können zusammen mit LebensgefährtInnen, Kindern, Familie, nahen Kollegen und/oder Freunden mit uns ein Wochenende oder eine Ferienwoche wirkliche Alltagspraxis anwenden. Ohne Plan und feste Struktur üben wir auf ganz natürliche Weise, achtsam miteinander zu sein. Es ist für deine Angehörigen eine gute Gelegenheit, sich mit deiner Praxis anzufreunden. Insbesondere, wenn sie vielleicht eine andere Vorstellung von Vipassana oder Meditation im Allgemeinen haben.

Jetzt mehr erfahren